SYRIEN :

Schutz der syrischen Flüchtlingskinder im Libanon

Viel zu viele syrische Flüchtlingskinder im Libanon sind sich selbst überlassen und grosser Gefahr ausgesetzt.

Der Syrienkonflikt hat das Wirtschaftswachstum des Landes geschwächt.

Die Kinder der syrischen Flüchtlinge sind die ersten Opfer dieser Krise

Die Bedürfnisse der Flüchtlinge nehmen weiter zu und die Regierung ist nicht wirklich im Stande darauf zu antworten. Die ersten Opfer dieser Situation sind die Kinder. Vom Krieg traumatisiert, haben sie keinen Zugang zu Schulbildung und sind Gewalt und Trennung ausgesetzt. Sie leiden unter dem Verlust von Familienmitgliedern und leben unter extrem prekären Bedingungen.

Der libanesische Erziehungsminister bemüht sich die Unterstützung der öffentlichen Schulen zu verstärken, jedoch fehlen 420 000 Plätze. Die Bedürfnisse in Sachen Bildung und psychologischer Unterstützung sind beträchtlich.

Projekte : Bildung und psychologische Unterstützung

Dank Ihrer Unterstützung kann Islamic Relief den Zugang zu Bildung verbessern und das psychische Leiden der syrischen und palästinensischen Flüchtlingskindern im Libanon verringern. Unser Programm ermöglicht den Flüchtlingskindern den Zugang zu Bildung, wie für alle Kinder. Auch bieten wir diesen Kindern einen psychosozialen Schutz und Unterstützung. Insgesamt können mit diesem Programm 2000 Kinder unterstützt werden.